OBJEKTEN

 

 

 

Rezeptionsgebäude

 

 

 

 

Einfahrtstor aus Borki/Borken
(Gemeinde Wielbark/Willenberg, Kreis Szczytno/Ortelsburg, Rekonstruktion eines Objektes aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

Gasthau aus Skandawa/Skandau
(Gemeinde Barciany/Barten, Kreis Kętrzyn/Rastenburg, Kopie eines Objektes aus der 2. Hälfte des 17. Jhs.)

 

 

 

 

 

Gartenhaus aus dem Landgut von Judyty/Juditten
(Gemeinde Sępopol, Kreis Bartoszyce/Bartenstein, Kopie eines Objektes vom Anfang des 20. Jhs.)

 

 

 

 

Wassermühle aus Kaborno/Kalborn
(Gemeinde Purda, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 18. Jhs.)

 

 

 

 

 

Ölmühle aus Nowy Młyn/Neumühl
(Gemeinde Gietrzwałd/ Dietrichswalde, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt vom Anfang des 20. Jhs.)

 

 

 

 

 

Steinhaus aus Łutynowo/Lautens
(Gemeinde Olsztynek, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus der 1. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

Erdkeller aus Małszewo/Malschöwen
(Gemeinde Jedwabno/Gedwangen, Kreis Szczytno/Ortelsburg, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Dorfschule aus Pawłowo/Paulsgut
(Gemeinde Olsztynek, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Dorfabort aus Cichogrąd/Mortzfeld
(Gemeinde Olsztynek, Kreis Olsztyn/ Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Dorfabort aus Muchorowo/Mucherowo
(Schultheißenamt Ruś, Gemeinde Stawiguda/ Stabigotten, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Walmdachstadel
(Rekonstruktion)

 

 

 

 

 

 

Kirche aus Rychnowo/Reichenau
(Gemeinde Grunwald, Kreis Ostróda/Osterode, Kopie eines Objektes aus dem Jahre 1714)

 

 

 

 

 


Glockenturm aus Mańki/Manchengut
(Gemeinde Olsztynek, Kreis Olsztyn/Allenstein, Kopie eines Objektes aus dem Jahre 1685)

 

 

 

 

 

 

Grabstelen
(rekonstruierte Objekte aus der Mitte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

Wegkreuz mit Leidenswerkzeugen Christi

 

 

 

 

 

 

Pumpe aus Jemiołowo
(Gemeinde Olsztynek, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus der 1. Hälfte des 20. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Umspannstation aus Pawłowo/Paulsgut
(Gemeinde Olsztynek, Kreis Olsztyn/Allenstein, Kopie eines Objektes vom Anfang des 20. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Amphitheater

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Królewo/Königsdorf
(Gemeinde Morąg/Mohrungen, Kreis Ostróda/Osterode, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Zielonka Pasłęcka/Grünhagen
 (Gemeinde Pasłęk/ Preußisch Holland, Kreis Elbląg/Elbing, original erhaltenes Objekt aus dem Jahre 1819)

 

 

 

 

 

 

Ölmühle aus Kronin/Krönau
 (Gemeinde Pasłęk/ Preußisch Holland, Kreis Elbląg/Elbing, Kopie eines Objektes aus der Zeit um die Wende vom 19. zum 20. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Scheune aus Bramka/Himmelsforth
 (Gemeinde Morąg/Mohrungen, Kreis Ostróda/Osterode, Kopie eines Objektes aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Überdachung aus dem Gutshof in Łęguty/Langgut
 (Gemeinde Gietrzwałd/ Dietrichswalde, Kreis Olsztyn/Allenstein, Kopie eines Objektes vom Anfang des 20. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Bartężek/Baerting
 (Gemeinde Morąg/Mohrungen, Kreis Ostróda/Osterode, Kopie eines Objektes aus der 1. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Glockenturm aus dem Dorf Kot/Omulefofen
 (Gemeinde Jedwabno/Gedwangen, Kreis Szczytno/Ortelsburg, original erhaltenes Objekt vom Anfang des 20. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Burdajny/Bordehnen
 (Gemeinde Godkowo, Kreis Elbląg/Elbing, Kopie eines Objektes aus der 1. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Wirtschaftsgebäude aus Kwietniewo/Königsblumenau
(Gemeinde Pasłęk/ Preußisch Holland, Kreis Elbląg/Elbing, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 


Gasthaus aus Małszewo/Malschöwen
(Gemeinde Jedwabno/Gedwangen, Kreis Szczytno/Ortelsburg, Kopie eines Objektes aus dem 18. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Chojnik/Hagenau
(Gemeinde Morąg/Mohrungen, Kreis Ostróda/Osterode, original erhaltenes Objekt aus der Mitte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Wirtschaftsgebäude aus Chojnik/Hagenau
(Gemeinde Morąg/Mohrungen, Kreis Ostróda/Osterode, original erhaltenes Objekt aus der Mitte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Gązwa/Gansen
(Gemeinde Mrągowo/Sensburg, Kreis Mrągowo/Sensburg, original erhaltenes Objekt aus der Zeit um die Wende vom 18. zum 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

 

Scheune aus Jerutki/Klein Jerutten
(Gemeinde Świętajno/Schwentainen, Kreis Szczytno/Ortelsburg, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Kuhstall mit Tischlerwerkstatt aus Jerutki/Klein Jerutten
(Gemeinde Świętajno/  Schwentainen, Kreis Szczytno/Ortelsburg, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Hühnerstall mit Taubenhaus aus Jerutki/Klein Jerutten
(Gemeinde Świętajno/Schwentainen, Kreis Szczytno/Ortelsburg, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

Erdkeller aus Jerutki/Klein Jerutten
(Gemeinde Świętajno/  Schwentainen, Kreis Szczytno/Ortelsburg, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

 

Taubenhaus
(Kopie eines Objektes aus dem 20. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Turznica
(Gemeinde Ostróda/Osterode, Kreis Ostróda/Osterode, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Keller aus Pacółtowo
(Gemeinde Grunwald, Kreis Ostróda/Osterode, Kopie eines Objektes aus der Zeit um die Wende vom 19. zum 20. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Vorratskammer aus Drogosze/Groß Wolfsdorf
(Gemeinde Barciany/Barten, Kreis Kętrzyn/Rastenburg, Kopie eines Objektes aus der 2. Hälfte des 18 Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Scheune aus dem Meierhof in Skandawa/Skandau
(Gemeinde Barciany/Barten, Kreis Kętrzyn/Rastenburg, Kopie eines Objektes aus dem 19 Jhs.)

 

 

 

 

 

Pferdestall mit Wagenschuppen aus dem Schloss- Park – Komplex in Prosna/Prassen
(Gemeinde Korsze/Korschen, Kreis Kętrzyn/Rastenburg, Kopie eines Objektes aus der 2. Hälfte des 18. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Hofspeicher aus dem Meierhof in Skandawa/Skandau
(Gemeinde Barciany/Barten, Kreis Kętrzyn/Rastenburg, Kopie eines Objektes aus der 2. Hälfte des 18 Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Marterl/Bildstock aus Giedajty/Gedaiten
(Gemeinde Jonkowo, Kreis Olsztyn/ Allenstein, Kopie eines Objektes aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Paltrockwindmühle aus Schönfliess
(zur Zeit Komsomolskoje, Kreis Kaliningrad, Russland, Kopie eines Objektes aus der Zeit um die Wende vom 18. zum 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Paltrockwindmühle aus Ruska Wieś/Klein Reuschendorf
(Gemeinde Mrągowo/ /Sensburg, Kreis Mrągowo/Sensburg, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Bockwindmühle aus Wodziany/Wodigehnen
(Gemeinde Małdyty / Maldeuten, Kreis Ostróda/Osterode, original erhaltenes Objekt aus dem Jahre 1773)

 

 

 

 

 

 

Feuerwehrwagenschuppen / Spritzenhaus aus Giedajty/Gedaiten
(Gemeinde Jonkowo, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem Jahre 1902)

 

 

 

 

 

 

Schmiede aus Bielica/Behlenhof
(Gemeinde Godkowo, Kreis Elbląg/Elbing, Kopie eines Objektes aus der 1. Hälfte des 19 Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Bildstock aus Rzeck/Ridbach
(Gemeinde Biskupiec, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 18. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte Nr. 1 aus dem Dorf Kaborno/Kalborn
(Gemeinde Purda/Purden, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus der Zeit um die Wende vom 18. zum 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Wirtschaftsgebäude aus Purdka/Klein Purden
(Gemeinde Purda/Purden, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Scheune aus Marcinkowo/Alt Märtinsdorf
(Gemeinde Purda/Purden, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Speicher aus Purdka/Klein Purden
(Gemeinde Purda/Purden, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Glockentürmchen aus Kaplityny/Kaplitainen
(Gemeinde Barczewo / Wartenburg, Kreis Olsztyn/ Allenstein, Kopie eines Objektes aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Nowe Kawkowo/Neu Kockendorf
(Gemeinde Jonkowo, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

Scheune aus Stękiny/Stenkinen
(Gemeinde Jonkowo, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Stall aus Kaborno/Kalborn
(Gemeinde Purda/Purden, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Wagenschuppen mit Töpferwerkstatt aus Tomaszkowo/Thomsdorf
(Gemeinde Stawiguda / Stabigotten, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Brunnenkranich
(Rekonstruktion eines Objektes aus dem 20. Jh.)

 

 

 

 

 

Töpferofen

 

 

 

 

 

 

Kapelle aus Redykajny
(Gemeinde Dywity, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte Nr. 2 aus Kaborno/ Kalborn
(Gemeinde Purda/Purden, Kreis Olsztyn/Allenstein, original erhaltenes Objekt aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Holländerwindmühle aus Dobrocin/Alt Bestendorf
(Gemeinde Małdyty / Maldeuten, Kreis Ostróda/Osterode, original erhaltenes Objekt aus der 2. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Pempen
(zur Zeit Pempiai, Litauen, Kopie eines Objektes aus der Zeit um die Wende vom 18. zum 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Speicher aus Lankuppen
(zur Zeit Lankupiai, Litauen, Kopie eines Objektes aus dem 18. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Trockenkammer aus Pempen
(zur Zeit Pempiai, Litauen, Kopie eines Objektes aus der 2. Hälfte des 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Fischräucherkammer aus Gilge
(zur Zeit Matrosowo, Kreis Kaliningrad / Königsberg, Russland, Kopie eines Objektes aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Pferdestall aus Gilge
(zur Zeit Matrosowo, Kreis Kaliningrad / Königsberg, Russland, Kopie eines Objektes aus dem 19. Jh.)

 

 

 

 

 

 

Grabhügel aus Sorthene
(zur Zeit Primorsk in der Nähe von Königsberg, Rekonstruktion eines Objektes aus der Zeit 450 – 350 v. Chr.)

 

 

 

 

 

 

Schober mit dem Satteldach
(Rekonstruktion)

 

 

 

 

 

 

Jagd-Kanzel

 

 

 

 

 

 

Bauernhütte aus Nowa Różanka/Neu Rosenthal
(Gemeinde / Kreis Kętrzyn/Rastenburg, original erhaltenes Objekt aus der 1. Hälfte des 19. Jhs.)

 

 

 

 

 


Wirtschaftsgebäude aus Skierki
(Gemeinde / Kreis Kętrzyn/Rastenburg, Kopie eines Objektes vom Anfang des 20. Jhs.)